Digitalisierung?
Wir sind dabei!

LAT Gruppe

Fit für die Zukunft

Wir bieten vom Spezialtiefbau bis hin zur Sicherheitstechnik verschiedenste Dienstleistungen und Produkte rund um das Gleis sowie für den ÖPNV an. Um unsere Qualität kontinuierlich zu verbessern, lassen wir uns regelmäßig von Experten prüfen. Die LAT Funkanlagen-Service GmbH ist ISO 9001 zertifiziert, die LAT Fernmelde kann neben der ISO 9001 auch das Gütezeichen RAL-GZ 962/2 sowie diverse Präqualifikationsnachweise der Deutschen Bahn AG vorweisen.

Um näher bei unseren Kunden zu sein, Synergien innerhalb der Firmengruppe, sowie unsere Innovationskultur zu fördern, ist der Hauptsitz der Firmengruppe Anfang 2016 in die Warschauer Spitze (Revaler Str 100, Berlin Friedrichshain) gezogen.

Als Familienunternehmen sind wir werteorientiert und handeln bewusst nachhaltig: Wir möchten unsere Umwelt schützen, statten u.a. unsere Gebäudedächer mit emissionsfreier Solartechnik aus, belohnen Projektteams / Bautrupps die vorhandene Ressourcen in verantwortungsvoller Weise nutzen und unterstützen Mitarbeiter, die den ÖPNV nutzen, mit einem Fahrkostenzuschuss.

Wir wollen Innovationen prägen und nutzen die Chancen der Digitalisierung pro-aktiv, instrumentalisieren die Vorschläge unserer Mitarbeiter z.B. in Design Thinking Workshops und setzten auf unkomplizierte Testphasen. Um kreativ zu bleiben, arbeiten verstärkt mit Universitäten und Fachschulen zusammen. Unsere Geschäftsleitung setzt sich persönlich für mehr Frauen in MINT-Berufen ein (unter anderem als Initiatorinnen des InnoTrans Ladies Lunch bzw. der Top 100 weibliche Führungskräfte der Mobilitätsbranche). Wir sind Fördermitglied von Women in Digital, engagieren uns u.a. im Frauennetzwerk der Allianz pro Schiene und unterstützen die Non-Profit Organisation STARTUP TEENS.

Um unseren Beitrag im Bereich Lebensqualität verbessern zu leisten, fördern wir regionale Jugend- und Sportvereine und unterstützen öffentliche Einrichtungen wie Kindergärten. Gemeinsam mit dem Verein Weihnachtsengel Berlinengagieren wir uns für die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Elisabethstift.

Aktuelle Informationen aus allen LAT Teams versenden wir regelmäßig in unserem Newsletter: LAT News